Oldtimer in der Möbelstadt

Gut, gestern gab es noch keine Oldtimer beim Möbelhaus Sommerlad im Schiffenberger Tal, aber heut sind da garantiert welche. Aufgrund der zu erwartenden PKW-Lastigkeit der Veranstaltung nehmen wir ebenfalls ein Automobil und fahren mit dem silbernen MGF nach Gießen.

 

Chrome will bring you home

Der Tag ist mit dem Besuch in der Möbelstadt aber noch nicht beendet! Das Wetter wird am Nachmittag immer besser und gegen 15:00 hält es mich nicht länger im Hause. Schliesslich habe ich ein paar neue Chromteilel an die Harley geschraubt und da muss ich natürlich testen, ob die mich auch wirklich heim bringen. Denn von dem ursprünglichen Satz „Chrome won’t bring you home“ halte ich nichts, aber auch gar nichts.

HD Sportster 1988

Hier auf der rechten Seite ist jetzt noch der Kettenschutz in Chrome dazu gekommen. Chrome, also wirklich guten Chrome, mochte ich schon immer und es gibt eigentlich nichts, was so pflegeleicht ist wie ordentlicher Chrome. Allerdings muss dann auch öfter mal der Putzlappen geschwungen werden..

HD Sportster 1988

Und auch Kleinigkeiten in Chrome vermögen mich zu erfreuen, so wie diese Schrauben für die Schalter.

HD Sportster 1988

Seit den Zeiten meiner Rotax-Maschinen halte ich mich an die Regel „Keine Motorradfahrt unter 50 km“. Und so ist es auch heute. Aus der kleinen Runde werden ruckzuck 60 Meilen mit allerhöchstem Spaßfaktor. Gerade heute hab ich mal kurz an ein Zweit-Motorrad als Cityhopper gedacht und dabei kam mir eine 250er Honda Rebel in den Sinn. Aber nach dem Geboller heute mit der Sportster ist mir klar, dass ich mit so einem Dreheisen nie mehr glücklich werde. Da muss was anderes her, vielleicht doch noch mal eine Enfield.

HD Sportster 1988

Das Wetter ist so gut, dass eine mittelschwere Lederjacke ausreicht. Und der Test mit dem Hugo-Boss-Helm verläuft überraschend gut. Gute Polsterung, vertretbare Windgeräusche, nur das Visier ist etwas zu kurz.

HD Sportster 1988

Nachdem ich gestern beim Yamaha-Dealer wenigstens an einem Teil des Programms Gefallen gefunden hab (SR400, XVS900, XJ), schau ich heute kurz in die Schaufenster des lokalen Honda- und BMW Händlers. Und ganz ehrlich: Davon passt nicht ein Modell in mein Beuteschema. Als Neufahrzeugkunde bin ich nicht mehr zu gebrauchen – außer vielleicht bei HD.